Home | Sitemap | Alte Webpage | Impressum | Systemstatus

Fuhrpark


Unser Fuhrpark besteht aus 18 modernen Planen-, Kipp- und Silo- Anhänger- und Sattel- Zügen sowie Schubbodenfahrzeugen.

Um den Anforderungen unserer Kunden optimal gerecht zu werden, versuchen wir, unseren Fuhrpark laufend zu modernisieren und mit den modernsten Fahrzeugen auszustatten.

Alle Fahrzeuge sind mit modernen Kommunikationseinrichtungen wie z.B.: GSM Telefon ausgerüstet und werden von der eigenen Werkstätte sowie diversen Fachwerkstätten laufend betreut und gewartet, um Ausfälle zu vermeiden.

 

Einige Beispiele unseres Fuhrparks

 

Neuer Mercedes-Benz Actros 2546 L Siloaufbau für Saug- und Druckeinsatz

Mercedes- Benz Actros 2546 L/6x2 EEV mit Feldbinder Siloaufbau 30-5/5 S+D

Das inzwischen siebte Fahrzeug mit Feldbinder Siloaufbau, das zweite für eine Kombinierten Saug- und Druckeinsatz ist im Oktober 2011 in Betrieb gegangen.
Das Fahrzeug verfügt über ein Ladevolumen von 30 m³ in fünf Kammern für leichte, rieselfähige Schüttgüter wie Futtermittel, Getreide oder Ähnliches und kann diese auch Absaugen und sich somit selbst beladen.

Das Fahrzeug wird für Futtermittellieferungen im Schichtbetrieb eingesetzt und verfügt über modernste EEV (Enhanced Enviromental freindly Vehicles) Abgaswerte um einen möglichst Umweltschonenden Transport zu gewährleisten.
Xenonlicht, die neue Version des Powershift 12 Gang Automatikgetriebes sowie ein Fleetboard- Kommunikations- und Ortungssystem runden die umfangreiche Ausstattung ab.

Bild0
Mercedes-Benz Actros 2546 L ...
Bild1
Mercedes-Benz Actros 2546 L ...

 

Feldbinder Silosattelauflieger EUT 52.3-5/5

Um in Zukunft mit unserem Fuhrpark noch flexibler auf die Wünsche und Bedürfnisse unserer Kunden eingehen zu können wurde ein neuer Silosattelauflieger angeschafft.
Das Fahrzeug verfügt bei einer Nutzlast von ca. 25 to über ein Ladevolumen von 52 m³ in fünf Kammern und ist Ideal für den Transport von Futtermittel, Sojaschrot, Getreide, etc..
Durch die Euterbauweise mit einer Aufteilung in mehrere Kammern können unterschiedliche Produkte gleichzeitig transportiert werden und der Sattelauflieger muss zum abladen nicht aufgekippt werden.
Zur Restlosentleerung und zum Abladen über einer Gosse verfügt das Fahrzeug über Bodenklappen, die eine Freifallentleerung ermöglichen.

Bild0
Feldbinder Silosattelauflieger ...
Bild1
Feldbinder Silosattelauflieger ...

Mercedes- Benz Actros 1846 LS36 Megaspace Euro 5 mit Silokompressor und Kipphydraulik

Um in Zukunft mit unserem Fuhrpark noch flexibler auf die Wünsche und Bedürfnisse unserer Kunden eingehen zu können wurde eine neue Sattelzugmaschine angeschafft.
Das Fahrzeug ist mit einer Kipphydraulik für alle unsere Kipp- und Schubboden- Auflieger ausgestattet und verfügt über einen Silo Kompressor um in Zukunft auch mit Siloaufliegern betrieben werden zu können.
Modernste Euro 5 Abgaswerte, das neue Powershift 12 Gang Automatikgetriebe, ein Megaspacefahrerhaus sowie ein Fleetboard- Kommunikations- und Ortungssystem runden die umfangreiche Ausstattung ab.

Bild0
Mercedes- Benz Actros 1846 LS36 ...
Bild1
Mercedes- Benz Actros 1846 LS36 ...
Bild2
Mercedes- Benz Actros 1846 LS36 ...

Mercedes-Benz Actros 2546 L Siloaufbau für Saug- und Druckeinsatz

Mercedes- Benz Actros 2546 L/6x2 Euro 5 mit Feldbinder Siloaufbau 30-5/5 S+D

Das inzwischen fünfte Fahrzeug mit Feldbinder Siloaufbau ist Anfang April 2008 in Betrieb gegangen.
Das Fahrzeug verfügt über ein Ladevolumen von 30 m³ in fünf Kammern für leichte, rieselfähige Schüttgüter wie Futtermittel, Getreide oder Ähnliches und kann diese auch Absaugen und sich somit selbst beladen.
Modernste Euro 5 Abgaswerte, das neue Powershift 12 Gang Automatikgetriebe sowie ein Fleetboard- Kommunikations- und Ortungssystem runden die umfangreiche Ausstattung ab.

Bild0
Mercedes- Benz Actros 2546 L/6x2 ...
Bild1
Mercedes- Benz Actros 2546 L/6x2 ...
Bild2
Mercedes- Benz Actros 2546 L/6x2 ...

Mercedes-Benz Actros 1846 LS

Mercedes- Benz Actros Neu 1846 LS mit Fleetboard- Kommunikations- und Ortungssystem.

Schubbodenauflieger:

    um speziellen Anforderungen im Agrarbereich gerecht zu werden, und um noch flexibler auch Speditionswaren transportieren zu können betreiben wir seit Februar 2003 einen 13,6 m Seitentüren- Schubbodenauflieger.
    Das Fahrzeug verfügt über ein Ladevolumen von 80 m³ und eine Nutzlast von 25 to. Außerdem können 33 Europaletten transportiert werden.
    Zur Beladung mit Staplern lässt sich die linke Fahrzeugseite auf einer Länge von 2 mal 6,5 m komplett öffnen.
    Der innenliegende Getreideauslauftrichter mit Auslaufschuber nach unten ermöglicht eine Entladung mit sehr geringer Staubentwicklung auch unter schwierigen Verhältnissen, wie z.B.. in niederen Hallen.

Bild0
Mercedes Benz Actros 1843 LS mit ...
Bild1
Bild2
Bild3

 

Mercedes- Benz Actros Neu 1846 LS mit Fleetboard- Kommunikations- und Ortungssystem.

Auflieger:

    Lenhardt 2- Seiten- Kippmulde, Ladevolumen 48 m³, Nutzlast 26 to, 22 EUP, ausgerüstet mit einem Getreideschieber und einem Auslauftrichter mit Rohrverlängerung um auch möglichst staubfrei z.B.: Malz entladen zu können.

Bild0
Bild1
Bild2
Bild3

 

Kipp-hängerzug

3 Seiten Kipper, Ladevolumen 55m³, 35 EUP,Nutzlast 25 to, Getreideschuber mit Auslauftrichter.

Bild0
Bild1

 

Rückwärtskippmulde

Ladevolumen 45 m³, Nutzlast 25 to, ausgerüstet mit einem Getreideschuber und einem Auslauftrichter mit Rohrverlängerung um auch möglichst staubfrei z.B.: Malz entladen zu können.

Bild0
Bild1

 

Auslieferungsfuhrpark Garant Aschach:

Am Standort Aschach wird ein Fuhrpark von 9 Silofahrzeugen und 9 Silo- bzw. Pritschenanhängern betrieben.

Mit den 12 LKW- Fahrern werden damit, zum Teil im Schichtbetrieb, Futtermittel in loser und gesackter Form in Oberösterreich und der Obersteiermark ausgeliefert. Dabei erfolgt die Zustellung in loser Form direkt zu den Landwirten, während die Sackware zu den Lagerhausfilialen geliefert wird.
Die Fahrzeuge verfügen über ein Ladevolumen bis zu 30 m³ in 5 Kammern, mit Siloanhänger bis zu 60 m³ in 9 Kammern.
Zum Teil sind die LKW als Saugfahrzeuge ausgerüstet und stehen natürlich bei Bedarf auch allen andern Kunden zur Verfügung

Bild0
Bild1